Veranstaltungsreihe 1

Programmübersicht im Wintersemester 2017/2018 (Änderungen vorbehalten) |
Beginn der Vorlesung jeweils 10:15 Uhr

13.10.2017 | 13 Uhr (für beide Reihen) | Eröffnungsvortrag
„Gläserner Christbaumschmuck aus dem Thüringer Wald“
Dr. Angelika Steinmetz-Oppelland; Kunsthistorikerin

27.10.2017
„Spurensuche – Thüringer Orte und die Kunstgeschichte im 20. Jahrhundert“
Dr. Ulrike Wollenhaupt-Schmidt; Kunsthistorikerin

10.11.2017
„Wirtschaftliche Entwicklung im Wandel der Zeit am Beispiel der Textilindustrie in Apolda“
Hans-Werner Preuhsler; Initiative Regionalgenossenschaft und Koordinator engagierte Stadt

24.11.2017
„Erfurt – Thüringens erste Industriegroßstadt; Wirtschaft, Sozialstruktur und Stadtentwicklung um 1900“
Dr. Steffen Raßloff; freier Publizist und Historiker

08.12.2017
„Johann Batholomäus Trommsdorff – ein Apotheker und Naturwissenschaftler aus Erfurt“
Prof. Dr. Erika Glusa; ehem. Universität Jena – Zentrum für Vaskuläre Biologie und Medizin Erfurt

22.12.2017
„Zug der Zeit – Zeit der Züge? Industriegeschichte Mitteldeutschlands rund um die Industrieelle Revolution“
Tobias Theuerkauf; Via Tempore e.V., „Geschichte neu (er)leben“

12.01.2018
„Leben und Wirken von Franz Markau, Thüringer Künstler und langjähriger Leiter der Abteilung Dekorative Malerei an der Kunstgewerbeschule Erfurt“ Dr. Anselm Räder, langjähriger Präsident und Ehrenmitglied der Universitätsgesellschaft

26.01.2018
„Die Kleine Synagoge Erfurt. Vom Bethaus zur Begegnungsstätte“
Dr. Tina Bode; Kulturdirektion Erfurt – Leitung Alte Synagoge

Die Abschlussveranstaltung mit Ausgabe der Zertifikate für alle Teilnehmer findet am Freitag, den 02.02.2018 um 13 Uhr im Rathausfestsaal Erfurt statt.