Veranstaltungsreihe 2

Reihe 2 im Wintersemester 2018/19 (Änderungen vorbehalten) |
Beginn der Vorlesung jeweils 10:15 Uhr

„Eine Reise durch die zeitgenössische Kunst und Kultur“

12.10.2018 | 10 Uhr (für beide Reihen) | Eröffnungsvortrag durch Rabbiner Andrew Aryeh Steiman, Frankfurt/Main; anschließend Vernissage der Ausstellung „Jüdische Lebenswelten“

19.10.2018 | 10:15 Uhr Vortrag durch Dr. Arne Langer, Chefdramaturg Theater Erfurt

02.11.2018 | 10:15 Uhr Vortrag durch Susanne Koschig, Dramaturgien des Theater Waidspeicher Erfurt e.V.,
Thema: Dramaturgie und Konzeption von zeitgenössischen Puppentheaterstücken für Erwachsene

16.11.2018 | 10:15 Uhr Vortrag durch Dr. Angelika Steinmetz-Oppelland, Kunsthistorikerin im Verband bildender Künstler Thüringen e.V.
Thema: Künstlerische Positionen zum eigenen Nachlass

30.11.2018 | 10:15 Uhr Vortrag durch Franziska Walther, Diplom-Designerin, Buchautorin, Illustratorin und Researcherin mit Sitz in Hamburg und Weimar,
Thema: Über den Wirkungsanspruch von Illustratoren in literarischer Buchillustration

14.12.2018 | 10:15 Uhr Vortrag durch Prof. Dr. Ulrike Stutz,
Lehrstuhl für Kunstpädagogik – Professor for Art Education
Erziehungswissenschaftliche Fakultät – Faculty of Educational Science
Universität Erfurt

21.12.2018 | 11:45 Uhr (für beide Reihen) Wir lassen das Erfurter Kolleg-Jahr 2018 mit Glühwein ausklingen.

04.01.2019 | 10:15 Uhr Vortrag durch Romi Klockau, Leissner Ritter – Konzeption und Gestaltung,
Thema: Konzeptionen und Gestaltung von Ausstellungen zeitgenössischer Kunst

18.01.2019 | 10:00 Uhr Führung und Besuch eines Puppentheaterstückes für Erwachsene durch Susanne Koschig, Dramaturgien des Theater Waidspeicher Erfurt e.V.

01.02.2019 | 10:15 Uhr Vortrag durch Marc Hupfeld, Landesfilmdienst Thüringen e.V., Zentrum für Medienkompetenz und Service

15.02.2019 | 13:00 Uhr (für beide Reihen) Abschlussveranstaltung im Rathausfestsaal mit einem Impulsvortrag des Landeskonservators im Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Holger Reinhardt
Thema: Das Audimax-Gebäude der Universität Erfurt als multifunktionaler Hochschulbau der frühen 1960er Jahre